10 Jahre Quant

Der "Quant" feiert 2020 sein 10-jähriges Jubiläum, 10 Jahre Zucht mit Herz aus Liebe zur Rasse!

In den 10 Jahren sind 5 Würfe gefallen, 2 Rüden wurden in die Leistungszucht gebracht und als Deckrüden eingesetzt, 2 Hündinnen wurden in die Leistungszucht gebracht und haben uns viele schöne und gesunde Welpen geschenkt. Selbst haben wir einige züchterische Erfolge (z.B. Körung und EZA-Körung) und auch sportliche Erfolge erzielt (z. B. mehrfach Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft IPO des ADRK, mehrfach Landesmeister IPO Sachsen, 3.Platz Internationaler Großes Preis von Rottweil).
Wir haben viele sehr gute Hunde aus unserer Nachzucht, auf die wir sehr stolz sind. Vielen Dank vor allem an Harald Baur, der mit unserem Ando viele nationale und internationale Erfolge erzielt hat.
Ein Verkehrsunfall im Jahr 2017, von dem leider auch unser Ede betroffen war, hat uns etwas aus der Bahn geworfen. Wir haben aber viele gute Freunde, die uns helfen, wieder Fuß zu fassen und den "Quant" weiter voran zu bringen.
Wir hatten in den letzten 10 Jahren 200.000 Besucher auf dieser Homepage und über 10.000 Follower in Facebook auf der Seite "vom Quant" bzw. "Ede von der Urbacher Höhe".
Für all das sind 10 Jahre keine lange Zeit und ich bin sehr stolz auf das, was ich mit Fleiß, Ehrgeiz und mit ehrlichen Leistungen (nicht mit Connection 😉) erreicht habe.
Deshalb ist es an der Zeit "Danke" zu sagen für eure Treue, für die vielen Likes und positiven Kommentare, für die vielen uneigennützigen Helfer und Sportkameraden (hier möchten ich den HSV Erdmannsdorf nennen, insbesondere Rainer, Frank, Torsten und Fabian, des Weiteren Tommy Eismann, Manuela Kase, Marco Schertl und Andreas Distler, Bianca und Marcel die oft unsere 2 Mädels betreut haben, unsere Tierphysiotherapeutin Michele Claus, die unsere Hunde fürs Training fit macht, Hundenanny Peggy Sonsalla, die uns immer bei den Würfen hilft, Erziehungstipps gibt und der wir die vielen schönen Fotos zu verdanken haben, bei meinen Großneffen Timon und Florian, die mir immer bei der Prägung der Welpen helfen, bei der Tierphysiotherapie Claudia Weigert, die unseren Ede nach dem Unfall wieder fit gemacht hat, Sigrid Nürnberger von Futter 1A, die dafür sorgt, daß unsere Hunde mit gesundem Fleisch ernährt werden, Josera und Vet Concept für hochwertige Zusätze bzw. Kauartikel, der Tierklinik Marienberg bzw. der Tierärztin Anja Seidel für die gute tiermedizinische Betreuung, Herrn TA Dr. Schöbel und Dr. Küchenmeister Berlin für die zuchttechnische Betreuung und last but not least bei meiner Familie, insbesondere bei meinem Mann, der viel Verständnis aufbringt für meine große Leidenschaft und mir täglich hilft, denn ich habe leider durch den Unfall 2017 einen bleibenden Körperschaden, der mich in meiner Mobilität und Belastbarkeit sehr einschränkt.
Unsere Hunde gehören zur Familie und ich muss auch ihnen Danke sagen, denn es gibt keinen besseren Fitnesstrainer, Psychologen und loyaleren Freund.