Schon wieder ist ein Jahr vorbei. Ich möchte mich ganz herzlich für die Treue unserer Follower bedanken und wünsche allen Besuchern dieser Seite einen guten Rutsch und ein glückliches, friedliches und vor allem gesundes neues Jahr!

Das Jahr 2021 hat uns auch im Hinblick auf Corona wieder Einiges abverlangt und ich habe mich sehr gefreut, dass ich so viel Zuspruch bekommen habe, weil ich mich (nicht zuletzt im Interesse der Welpen) gegen einen Wurf in dieser verrückten Zeit entschieden habe.

Ich denke, es war eine vernünftige Entscheidung. Es gibt genug unseriöse Züchter oder besser Vermehrer, die den Welpenhype ausnutzen und nur des Geldes wegen Welpen in die Welt setzen und dabei noch nicht mal die Gesundheit der Eltern garantieren können oder wollen, weil ihnen tierärztliche Untersuchungen (zB. HD- Und ED-Röntgen) zu teuer sind. Eine traurige Realität.  

Es gab aber auch Positives in diesem Jahr. Unsere Nachwuchshündin, Elfriede  vom Quant, wurde geröntgt und ist HD- und ED-frei und sie hat im Sommer eine sehr gute Begleithundeprüfung abgelegt und ist eine wunderschöne, wesensstarke Hündin geworden. Ich bin sehr stolz auf meine bisherigen Zuchtergebnisse! 

Eigentlich könnte es nun weiter gehen mit dem F-Wurf, es bleibt allerdings abzuwarten, wie sich alles im neuen Jahr entwickelt. Aber ich bin fest davon überzeugt, dass alle, die schon seit mehr als einem Jahr auf einen Welpen warten, gern noch so lange warten, bis ich guten Gewissens den nächsten Wurf angehen kann.

Ich bedanke mich bei euch für die vielen Anfragen und Komplimente, die ich ständig bekomme, für die lieben Einträge in das Gästebuch, die netten Kommentare auf der Quantenseite in Facebook und für die vielen Telefonate mit den Welpeninteressenten. All das zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin.  

In diesem Sinne wünsche ich uns allen, dass bald wieder Normalität in unser Leben einkehrt! 

Guten Rutsch und liebe Grüße

Heike Neubert und die Fellnasen  

(von links nach rechts: Mama Clara, Elfriede, Papa Ede

K1024 IMG 4512 2