Unsere Zuchthündin, Clara vom Illergries hat heute nach nur 2 Monaten Training ihre IPO 1 bestanden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei einem sehr engagierten Trainingsteam für die Unterstützung. Wir sind sehr stolz, was Clara in dieser kurzen Zeit alles gelernt hat, obwohl sie nach einem Trainingsmonat noch mal ihren Hundeführer wechseln musste.
Wir können nun stolz bekannt geben, dass Clara nach einer sehr gut bestandenen ZTP und heutigen IPO 1 nun ihren ersten Wurf in der Leistungszucht haben wird.
Die Ausbildung von Clara war noch mal ein wichtiger Schritt, der für uns oberste Priorität hatte und den wir nun geschafft haben.
Den E-Wurf vom Quant (Leistungszucht, Ede von der Urbacher Höhe und Clara vom Illergries) planen wir nun entweder im Spätherbst 2018 oder im Frühjahr 2019. Wir freuen uns, dass es schon viele Interessenten für diesen Wurf gibt und hoffen, dass alle bereit sind zu warten!

IMG 20171208 WA0052 2 IMG 20171208 WA0044

Edes älteste Kinder werden erwachsen und haben sich in den letzten Wochen erfolgreich auf Ausstellungen präsentiert.

Dior vom Quant (7 Monate): vielversprechend

Owner: Noham und Celine Oudin

received 1655483154511179

Zuma  de Ycul (9 Monate): V1, best junior female, J-CAC      Zaki de Ycul: V1, best junior female, J-CAC

Owner: Pablo Picasso                                                        Owner: Lucia Buldur

26166516 10204306035566537 1099099213098806925 n     26231801 10204347916493534 3421651360879300059 n

Pointwood Pronto von den Hatzrüden (9 Monate): multi-vielversprechend

Owner: Francina Maasen

Pronto 9 Monate

 

 

Entschuldigung für die lange Funkstille aber ein schwerer Verkehrsunfall Ende Mai 2017 hat unser Leben auf den Kopf gestellt. Langsam finden wir zur Normalität zurück und deshalb möchten wir euch auch über die News des letzten halbes Jahres informieren.

Unser D-Wurf (Ede und Drixi) war fehlerfrei. Dagobert ist zu einer renomierten Pferdezüchterin gezogen, Dior lebt in Frankreich und Donna hat bei einem ADRK-Züchter ein liebevolles zu Hause gefunden. Donna bleibt jedoch auch in unserem Eigentum, weil es der letzte Wurf unserer Drixi war, die sehr leistungsstarke Welpen hervorgebracht hat.  

D Wurf 3 1566 klein

Der D-Wurf war der erster Wurf von Ede in unserer eigenen Zuchtstätte und wir waren mit dem ausgeglichenen und aktiven Wurf sehr zufrieden. Ede hat schon viele sehr schöne Nachkommen mit viel Trieb und Arbeitsfreude aber auch mit einem sehr ausgeglichenem Wesen. Hier zwei Bilder von den ersten Welpen aus verschiedenen Würfen, die nun schon 9 Monate alt sind. Ede steht aufgrund der unfallbedingten Situation momentan leider nicht zum Decken zur Verfügung.

photo collage 2zxDa 5F2zY print    photo collage 2

Unser Kücken, Clara vom Illergries, hat im Alter von 2 Jahren am 26.11.2017 eine sehr schöne Zuchttauglichkeitsprüfung (ZR Claudia Meixner) abgelegt. Sie hat in der Formwertbeurteilung ein Vorzüglich erhalten und alle Noten im Schutzsdienst liegen bei sehr gut und vorzüglich. Vielen Dank an Franz Pascht, der mich als Hundeführer vertreten und Clara super vorbereitet hat. Clara ist eine vielversprechende und vor allem gesunde Zuchthündin (HD +/-, ED-frei, JLPP-frei, LÜW-frei, Herz o.B.) mit einem super Wesen. 

0 klein

Eine zeitliche Wurfplanung haben wir noch nicht aber unser E-Wurf sollte eigentlich eine Verpaarung von Ede und Clara werden.

Drückt mir die Daumen, dass meine gesundheitlichen Beeinträchtigungen bald der Vergangenheit angehören.

Unser D-Wurf (bitte anklicken)  ist geboren. Die Welpen sind bereits alle vergeben.

Dior, Dagobert und Donna sind nun schon 17 Tage alt. Die Erstabnahme durch den Zuchtwart des ADRK erfolgte ohne Beanstandungen. Es handelt sich um einen sehr gleichmäßigen Wurf, die Drei nehmen täglich mehr als 100 Gramm zu und wiegen nunmehr schon knapp 1800 Gramm.

Weitere Bilder und Videos folgen. Leider hatte ich einen Unfall und bin zur Zeit etwas gehandicapt und es fehlt bisher einfach die Zeit.

 

Ziel der ADRK- Körung ist es, aus den zuchttauglich erklärten Hunden die Besten herauszufinden, um sie verstärkt in der Zucht einsetzen zu können, sowohl zur Formwertverbesserung als auch Steigerung der Gebrauchsfähigkeit.

Ando vom Quant hat an der Frühjahrskörung 2017 des ADRK teilgenommen und wurde nach einem vorzüglichem Schutzdienst mit der Formwertnote SG gekört. Herzlichen Glückwunsch an den Hundeführer Harald Bauer. Ihr seid ein super Team und wir wünschen euch von ganzem Herzen noch viele schöne sportliche Erfolge!

18451369 1504334439630656 7596821568408474585 o 18486126 1504336306297136 3777331131000269945 n 18422293 1504337259630374 8692465143143519923 o 18447278 1504337519630348 5178030583923526092 n