Nächste Wurfplanung für das 1. Quatal 2023

Endlich ist es so weit, wir planen unseren ersten Wurf mit unserer Elfriede vom Quant (3 Jahre alt).

Elfriede hat eine ADRK-Ahnentafel und  ist die Tochter von unserem Rüden Ede von der Urbacher Höhe und von unserer Hündin Clara vom Illergries. Beide Eltern haben ebenfalls eine ADRK Ahnentafel und waren in der Leistungszucht des ADRK. 

Ich weise, wie ich bereits auf der Startseite gepostet habe, darauf hin, dass ich wegen Unvereinbarkeit meiner Ansprüchen an einen FCI Zuchtverein, den ADRK verlassen habe. Unser F-Wurf ist reinrassig, die ADRK- Ahnentafel und Gesundheitsprüfung der Elterntiere können eingesehen werden aber der Wurf selbst erhält keine Papiere.    

Elfriede ist HD- und ED-frei und JLPP-frei, ihre Zucht- und Körfähigkeit wurde durch den ADRK geprüft und bestätigt. Sie ist eine arbeitsfreudige und intelligente Hündin und hat im September 2021 die Begleithundeprüfung abgelegt. Weitere Prüfungen waren bedingt durch meine gesundheitliche Situation  nach einem schweren Verkehrsunfall nicht möglich. Elfriede ist sehr temperamentvoll aber auch nerven- und wesensstark. Ihre ausgeglichenes und soziales Wesen hat sie mehrfach als Besuchshund im Alten- und Pflegeheim unter Beweis stellen können. 

Der momentan vorgesehen Deckrüde ist mein Rüde Arras von der Puppenstube (Frostsperma), der ein ausgezeichneter Sporthund war aber auch sehr wachsam und seiner Familie gegenüber loyal und sehr gehorsam. Er war national und international bekannt und hat Nachkommen in aller Welt. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Homepage unter Hunde/Arras von der Puppenstube. 

Ich erwarte aus dieser Verpaarung sehr aktive und intelligente, lernwillige Hunde, die täglich körperlich und geistig ausgelastet werden müssen und auch für den aktiven Hundesport sehr gut geeignet sind.  

Über unsere Welpenaufzucht können Sie sich gern auf der Homepage informieren, da sind unter Zucht/Würfe/A bis C-Wurf einige Welpentagebücher veröffentlicht, die zeigen, wie liebevoll und umsorgt unsere Welpen aufwachsen und was wir alles unternehmen, um sie in ihren ersten 8 Lebenswochen gut zu sozialisieren.   

Falls Sie Interesse an einem kleinen Quäntchent haben, bitte ich Sie, mit mir per Kontaktformular Verbindung aufzunehmen https://www.vom-quant.de/index.php/kontakt

Ich würde mich freuen, wenn Sie sich bereits bei der ersten Kontaktaufnahme kurz schriftlich  vorstellen könnten, damit ich mir ein Bild machen kann, wo und wie ein Hund bei Ihnen mal leben wird und welche Erfahrungen bzw. Erwartungen Sie haben. Bitte hinterlassen Sie auch eine Telefonnummer, damit ich Sie anrufen kann! Ich verkaufe meine Welpen nur in gute Hände und möchte Sie natürlich gern vorab kennenlernen!

Ich habe eine Warteliste, denn ich habe immer mehr Interessenten als Welpen. Sie können sich gern vormerken lassen, wir bleiben dann in Kontakt. Die Auswahl der neuen Besitzer und die Vergabe der Welpen erfolgt allerdings erst, wenn die Welpen geboren und ca. 3 bis 5 Wochen alt sind.   

Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse und freue mich auf Ihre Nachricht mittels Kontaktformular!

 

Welpen E wurf 10.07.19 301 800x551  received 479457476218241